Gewaltprävention 50+

Glauben Sie, dass Sie der scheinbaren, allgegenwärtigen Kriminalität und Gewalt hilflos gegenüberstehen? Sie fühlen sich gefährdet und verunsichert?

Ältere Menschen sehen sich einem anderen, viel subtileren Risiko gegenüber. Mit gemeinen Tricks und Kniffen versuchen Nepper, Schlepper und andere Gauner, Sie um Ihr Erspartes zu bringen.

In dem speziell zugeschnittenen Kurs werfen wir gemeinsam einen Blick auf die vielfältigen Methoden der windigen Geschäftemacher. Die Themengebiete umfassen u.a. folgende Punkte:

  • Gefahren zu Hause / am Telefon
    • Diebstahl
    • Haustürgeschäfte
    • Enkeltrick / Schockanrufe
    • falsche Gewinnversprechen
  • Gefahren unterwegs
    • Taschendiebstahl/Handtaschenraub
    • Trickdiebstahl
    • Kaffeefahrten
    • Skimming (das ausspähen von Daten)
  • Gefahren im Internet
    • Internetsicherheit
    • Sicher Einkaufen im Internet
    • Medikamentenkauf im Internet
    • Soziale Netzwerke (Facebook & Co.)

Der Kurs orientiert sich an den Vorgaben des Karateverbandes Baden-Württemberg sowie  an den Qualitätsstandards der Polizei Karlsruhe.

Der Zeitrahmen umfasst eine Dauer von ca. 2 Stunden.

Gruppengröße: 7 – 14 Teilnehmer/innen

Preis: 25 € pro Person

Termin(e): eine individuelle Terminvereinbarung ist möglich.

Tipp:
Sie möchten beim nächsten Kurs teilnehmen? Gerne nehme ich Sie in meine Interessentenliste auf.